Cubeware BI-App jetzt auch für Android

Gemeinsam mit Business Partner inovex entwickelte Cubeware BI-App. Ermöglicht mobile Nutzung und Verarbeitung von Berichten und Dashboards auf Android-Geräten.

Rosenheim, 11. Juni 2012. Die Cubeware GmbH, BI (Business Intelligence)-Spezialist mit Sitz in Rosenheim sowie sieben Niederlassungen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in den USA, hält neben der BI-App für iPhone und iPad nun auch eine entsprechende native App für Android-Tablets und -Smartphones bereit.

Anwender haben damit die Möglichkeit, sofort und ohne Zusatzkosten alle mit dem BI-Frontend Cubeware Cockpit V6pro erstellten Berichte mobil aufzurufen und weiterzuverarbeiten. Die BI-App wurde gemeinsam mit dem Cubeware Business Partner und Mobile-Development-Profi inovex GmbH aus Pforzheim entwickelt und steht kostenfrei in Google Play zum Download zur Verfügung.

Klicken um Bild zu vergrößern

„Führenden Analysten zufolge gehört Mobile BI zu den wichtigsten Themen auf dem BI-Markt. In der Management-Ebene werden aktuell besonders stark Apple-Geräte als Zugriffsmedium genutzt, in der Breite der Unternehmen kommen jedoch zunehmend Smartphones und Tablet-PCs mit Android-Betriebssystem zum Einsatz. Speziell für diesen stetig wachsenden Kreis von Anwendern ist es also wichtig, eine Möglichkeit für die mobile BI-Nutzung bereit zu halten. Und genau dies tun wir mit der Cubeware BI-App für Android“, erläutert Dr. Ilias Michalarias, Product Manager bei der Cubeware GmbH. „Entstanden ist die BI-App in Zusammenarbeit mit inovex, einem Partner aus unserem eigenen Ecosystem, der über umfassendes Know-how im Bereich BI und Mobile Development verfügt. Eine ideale Kombination, die sich sowohl in der Entwicklungsgeschwindigkeit als auch der Qualität des Ergebnisses widerspiegelt.“

„Neben iOS positioniert sich Android zurzeit als das erfolgreichste Smartphone-Betriebssystem, nicht zuletzt aufgrund seiner Flexibilität, die es erlaubt, eine wachsende Zahl unterschiedlichster Geräte damit auszustatten und zu nutzen. Bei der Entwicklung der Cubeware BI-App für Android konnten wir unsere langjährige Expertise einbringen und im Zusammenspiel ist dadurch ein Produkt entstanden, das den Nutzern dieses Betriebssystems optimale Möglichkeiten für Mobile BI bietet“, kommentiert Patrick Thoma, Head of Solution Development bei inovex.

Klicken um Bild zu vergrößern

Cubeware mobile BI – einfach und ohne Zusatzkosten
Mit der Cubeware BI-App stehen mobilen Anwendern sämtliche mit Cubeware Cockpit V6pro erstellten Berichte und Dashboards sofort und in vollem Umfang auf allen Android-Geräten zur Verfügung. Dashboards lassen sich als Gesamtbericht oder Einzelgrafiken aufrufen, Zahlen über Filter dynamisch weiteranalysieren und Berichte über E-Mail kommentieren und versenden. Ebenso einfach einfach können Apps wie Skype, Twitter oder Google+ auf dem direkten Weg mit PDF-Berichten versorgt werden. Die Bedienung der mobilen Geräte sowie die Navigation durch die Berichte folgen den bekannten und gelernten Cockpit- und Android-Bedienparadigmen.

Die Cubeware BI-App ist ohne separate Kosten mit allen Cubeware Cockpit V6pro Lizenzen nutzbar. Bereits vorhandene Berichte können sofort per App aufgerufen werden. Sollen bestimmte Inhalte nicht mobil zur Verfügung stehen, kann dies jederzeit innerhalb eines Berichtes eingestellt werden. Und da sämtliche Berichte und Dashboards zentral in der Team Server Komponente des Frontends organisiert sind, ist es immer ein und derselbe Bericht, egal ob er über Android, iOS, Desktop oder Web aufgerufen wird.

Cubeware BI-App kennen lernen
Cubeware BI-App ist kostenfrei aus Google Play downloadbar. Anhand der mitgelieferten Beispielberichte können Funktionalitäten und Bedienung schnell erlernt und ausprobiert werden. Für die kundenindividuelle Anpassung der Cubeware BI-App steht zudem mit inovex ein kompetenter Partner zur Verfügung.